GASTROTECA GmbH, Allmendstr. 14, CH-5612 Villmergen

 Tel 056 611 14 44   Fax 056 611 14 45  gastroteca.gmbh.hp.flueckiger@mails.ch

  HOME  

  SORTIMENT

   STANDORT     PHOTOGALERIE    KONTAKT   LINKS

 

P r o d u k t e   V e n e t o

 

 

 

 

DISTILLERIE POLI - Schiavon, Veneto

 

 

Die Distillerie Poli gehört zu den international bekannten Spitzenbetrieben Italiens. Heute betreiben die Geschwister Jacopo, Gianpaolo, Andrea und Barbara Poli in dritter Generation den Traditionsbetrieb.

Sie exportieren ihren berühmten Grappa in alle Welt.

   
Grappa di Bassano
   

Als weicher und samtiger Brand aus Pinot/Merlot/Cabernet-Trester hergestellt, gehört der Grappa di Bassano zum Besten, was Italien zu bieten hat. Ein Genuss für Leib und Seele.

Da die ideale Trinktemperatur bei 12 -15°C liegt, sollte mit ca. 12°C serviert werden, damit sich durch die Erwärmung der Duftelemente das ganze Spektrum der Aromen voll entfalten kann.

Leichtflüchtige Aromen entwickeln sich zuerst, danach allmählich die schwereren Substanzen. Ist der Grappa zu kalt (unter 10°), ist von seinem Duft nur wenig zu spüren.

40% vol.

Inhalt: 50 cl

   
Grappa-Glas
   

Das speziell für POLI hergestellte elegante Grappa-Glas aus Kristall ist tulpenförmig, was bewirkt, dass sich die Blume unten voll entwickeln, nach oben konzentrieren, und schliesslich öffnen kann. Die Verdunstungsfläche ist relativ klein, damit der sich schneller verflüchtigende Alkoholanteil die Düfte der Aromastoffe nicht dominieren kann. Die Oeffnung ist leicht ausgeweitet, um die Flüssigkeit direkt an die Zungenspitze zu führen, wo der Geschmack am intensivsten wahrgenommen wird.

Der Stiel ist lang und grazil, mit einem Haltering versehen, der die zu starke Hand-Erwärmung des Grappa verhindert. Damit wird vermieden, dass der Alkoholanteil zu schnell verdunstet, was zur Beeinträchtigung des Aromas führen würde.

   
MASOTTINA - Castello Roganzuolo, Conegliano, Veneto
   

Die Weinkellerei MASOTTINA besitzt neben den gepflegten Hügelweinstöcken auch einen modernen Weinbau- und Weinerzeugungsbetrieb im Herzen der Piaveländer, bei Gorgo al Monticano.

Hier wird der Wein ununterbrochen seit zweihundert Jahren hergestellt und heute kann man die modernen Weinstöcke des Cabernets, Chardonnays, Merlots, Pinot Bianco, Pinot Grigio, Pinot Nero und des Verduzzos finden.

 

 

MERLOT Piave DOC Riserva, Vigneto "Ai Palazzi"
     

Anerkannt als:

D.O.C.

Ausbau:

Klassische rote Vinifikation bei einer Temperatur von fast 30°C zum Herauslösen der Farbe aus der Beerenhaut, im Anschluß an die Gärung folgt eine weitere Mazeration von 25-30 Tagen zur Freisetzung der Edeltannine.

Durch die lange Mazeration erhält man ein zur Lagerung geeignetes Produkt.

Reifezyklus: Ausbau in Eichenfässern aus Slawonien für einen Zeitraum von 24 - 30 Monaten und anschliessend mindestens 6 Monate Reifung in der Flasche

Farbe:

Rubinrot mit granatrotem Schimmer

Bouquet:

Deutlicher Anklang an rotes Obst, wie Kirschen, Amarellen und Himbeeren mit einem orientalischen Gewürzduft (Vanille und Zimt). Die reiferen Produkte lassen einen Duft nach Leder und Fleisch erkennen

Geschmack:

Ausgewogener Säuregehalt, harmonisch, anhaltend, gut strukturiert mit trockenem Abgang

Gesamtalkoholgehalt:

13%

Speiseempfehlung:

Passt hervorragend zu Gerichten mit hellem und dunklem Fleisch, sowie zu mittelreifen Käsesorten.

Serviertemperatur:

18 - 20°C

   
CABERNET SAUVIGNON DOC Riserva, Vigneto "Ai Palazzi"
     

Anerkannt als:

D.O.C.

Ausbau:

Klassische rote Vinifikation bei einer Temperatur von fast 30°C zum Herauslösen der Farbe aus der Beerenhaut, im Anschluß an die Gärung folgt eine weitere Mazeration von 25-30 Tagen.

Nach dem Abstich wird der Wein in Eichenfässern aus Slawonien für einen Zeitraum von 24 bis 30 Monaten ausgebaut und reift anschließend für 6 Monate in der Flasche, bevor er zum Verkauf kommt

Farbe:

Rubinrot mit granatrotem Schimmer

Bouquet:

Deutlicher Anklang an Konfitüre aus rotem Obst, wie Brombeeren, Erdbeeren und Himbeeren; Die Lagerung verfeinert ihn wesentlich, er wird lieblicher und feiner, und setzt einen angenehmen Duft nach orientalischen Gewürzen frei

Geschmack:

Körperreich, rund, harmonisch, mit trockenem Abgang

Gesamtalkoholgehalt:

13%

Speiseempfehlung:

Hervorragend zu Gerichten mit dunklem Fleisch, vorzugsweise zu Wild, sowie zu reifem Käse

Serviertemperatur:

16 - 18°C

   
MERLOT Piave DOC
     

Anerkannt als:

D.O.C.

Ausbau:

Rote Vinifikation mit einer Mazeration von 10 - 12 Tagen bei einer Temperatur von fast 30°C zum Herauslösen der Farbe aus der Beerenhaut.

Durch eine kurze Mazeration erhält man ein Produkt mit sofortiger Trinkreife

Farbe:

Rubinrot mit lila Schimmer

Bouquet:

Deutliche Nuance nach rotem Obst, wie Kirschen, Amarellen und Himbeeren mit einem leichten orientalischen Gewürzduft (Zimt)

Geschmack:

Ausgewogener Säuregehalt, harmonisch, anhaltend, gut strukturiert mit trockenem Abgang

Gesamtalkoholgehalt:

12.5%

Speiseempfehlung:

Passt hervorragend zu Gerichten mit hellem und dunklem Fleisch, sowie zu mittelreifen Käsesorten

Serviertemperatur:

18 - 20°C

   
CABERNET SAUVIGNON Piave DOC
     

Anerkannt als:

D.O.C.

Ausbau:

Rote Vinifikation mit einer Mazeration von 10 - 12 Tagen bei einer Temperatur von fast 30°C zum Herauslösen der Farbe aus der Beerenhaut

Farbe:

Rubinrot mit lila Schimmer

Bouquet:

leicht grasig mit deutlichen Himbeernuancen, der junge Wein mahnt an rotes Obst an; mit der Lagerung verfeinert er sich wesentlich, wird lieblicher und angenehmer und enthüllt einen zarten Veilchenduft

Geschmack:

Körperreich, rund, harmonisch, mit trockenem Abgang

Gesamtalkoholgehalt:

12.5%

Speiseempfehlung:

Passt hervorragend zu Gerichten mit hellem und dunklem Fleisch, sowie zu mittelreifen Käsesorten

Serviertemperatur:

16 - 18°C

   
PINOT NERO Piave DOC
     

Anerkannt als:

D.O.C.

Ausbau:

Rote Vinifikation mit einer Mazeration von 10 - 12 Tagen bei einer Temperatur von fast 30°C zum Herauslösen der Farbe aus der Beerenhaut. Durch eine kurze Mazeration erhält man ein Produkt mit sofortiger Trinkreife

Farbe:

Blass rubinrot

Bouquet:

Fruchtig als junger Wein, der an rote Früchte anmahnt, wie Erdbeeren und Himbeeren; deutlicher Rosenduft; bei gelagerten Produkten ist der Duft ausgeprägter und die Fruchtnote weicht einem Duft nach Leder, verbranntem Holz und Goudron

Geschmack:

Deutlicher Säuregehalt, vor allem bei lang gelagerten Produkten, guter Körper, schlank nur bei Produkten mit sofortiger Trinkreife, harmonisch mit trockenem Abgang

Gesamtalkoholgehalt:

12.5%

Speiseempfehlung:

Passt hervorragend zu Gerichten mit hellem oder dunklem Fleisch mit weissen oder braunen Saucen (insbesondere Geflügel), Braten und mittelreifen Käsesorten

Serviertemperatur:

18 - 20°C

   
COLLI di CONEGLIANO ROSSO DOC
     

Anerkannt als:

D.O.C.

Rebsorten:

Assemblage von Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot, sowie einem geringen Anteil von Marzemino

Farbe:

Intensives Rubinrot

Bouquet:

Mahnt an Konfitüre aus roten Früchten, wie Brombeere,  Erdbeere und Himbeere; deutliche orientalische Gewürznuance (Zimt), leichter Duft nach Tabak und trockenem Heu, deutliches Lakritze- und Röstaroma

Geschmack:

Hervorragender Körper, vollmundig, reich, harmonisch, würzig, anhaltend, mit angenehm tanninhaltigem Abgang

Gesamtalkoholgehalt:

Mindestens 13%

Speiseempfehlung:

Passt zu Gerichten mit rotem Fleisch im allgemeinen, sowie zu reifem Käse

Serviertemperatur:

16 - 18°C

   
PROSECCO di Conegliano e Valdobbiadene
     

Anerkannt als:

V.S.Q.P.R.D.

Rebsorten:

Prosecco

Farbe:

Blass strohgelb mit grünlichem Schimmer

Schaum:

Leicht abklingend mit feinem und anhaltendem Perlage

Bouquet:

Intensiv fruchtig mit Obstnuancen, die insbesondere an saure Äpfel, Zitronen und Pampelmuse mahnen

Geschmack:

Eine angenehm saure Note, frisch im Geschmack, gut strukturiert, angenehm und harmonisch im Gaumen

Gesamtalkoholgehalt:

Zwischen 11 und 11,8%

Speiseempfehlung:

Hervorragend als Aperitif und zu jeder Gelegenheit

Serviertemperatur:

6 - 8°C

   
PINOT BRUT
     

Rebsorten:

Pinot bianco

Farbe:

Kräftiges strohgelb eines reifen Weins

Schaum:

Leicht abklingend mit feinem und anhaltendem Perlage

Bouquet:

Intensiv komplex, reif, verestert, mahnt an Brotkrusten, reife exotische Früchte und mediterrane Gewürze, wie Thymian, Origano und Vanille

Geschmack:

Voll, reich, mit gutem Körper, harmonisch, trocken

Gesamtalkoholgehalt:

Serviervorschlag:

Hervorragend als Aperitif, zu gebackenem Gemüse, zu gebackenem Fisch im allgemeinen oder zu rohem Fisch: Austern, Hummer, Venusmuscheln, usw.

Serviertemperatur:

6 - 8°C

   
PINOT-CHARDONNAY BRUT
     

Rebsorten:

Assemblage von Pinot bianco und Chardonnay

Farbe:

Kräftiges Strohgelb eines reifen Weines

Schaum:

Leicht abklingend mit feinem und anhaltendem Perlage

Bouquet:

Intensiv komplex, reif, verestert,  mahnt an Brotkrusten, reife exotische Früchte und mediterrane Gewürze wie Thymian, Origano und Vanille

Geschmack:

Voll, reich, mit gutem Körper, harmonisch, trocken

Gesamtalkoholgehalt:

12 %

Speiseempfehlung:

Hervorragender Aperitif. Passt sehr gut zu gebackenem Gemüse, zu gebackenem Fisch im allgemeinen oder zu rohem Fisch: Austern, Hummer, Venusmuscheln usw

Serviertemperatur:

6 - 8°C

PILLI ROSATO, Vino frizzante
     

Anbaugebiet:

Dieser Wein wird durch eine Assemblage von roten und weissen Trauben gewonnen, die von Jahr zu Jahr ausgewählt werden, um ein frisches, zitrusartiges und tanninfreies Produkt zu erhalten. Die zur Herstellung des PILLI verwendeten Trauben stammen fast ausschliesslich aus der Region Veneto

Farbe:

Blass rosa mit rotem Schimmer

Schaum:

Leicht abklingend mit feinem und anhaltendem Perlage

Bouquet:

Fruchtig mit einer deutlichen Note nach Äpfeln, Birnen und Aprikosen, sein blumiger Duft erinnert an Linden

Geschmack:

Zitrusartig mit schlankem Körper, harmonisch im Gaumen mit leicht weichem Abgang

Gesamtalkoholgehalt:

10.5 %

Serviervorschlag:

Hervorragend ausserhalb der Mahlzeiten und zu gebackenem Fisch oder Gemüse

Serviertemperatur:

8 - 10°C

   

FATTORI,  Monforte d'Alpone, Verona

Soave Classico Superiore DOC

Weisswein

 

Rebsorten:

 

90% Garganega - 10% Trebbiano

Lese:

Von Ende September bis Mitte Oktober werden die Trauben von Hand gelesen, transportiert und am gleichen Tag verarbeitet

Weinbereitung und
Ausbau:

Die Trauben werden entstielt und danach schonend gepresst. Der gewonnene  Most wird während 12-14 Std. gelagert. Der Gärungsprozess erfolgt nach sorgfältigem Umfüllen sowie Zugabe von auserlesener Hefe bei kontrollierter Temperatur von 18-20° in rostfreien Stahltanks. Der Wein wird im darauf folgenden Frühling in Flaschen abgefüllt, gelangt also erst 1 Jahr nach der Lese in den Handel

Farbe:

Strohgelb mit grünen Reflexen

Bouquet:

Erinnert an Salbei, Kirschen und Weissdornblüten

Geschmack:

Elegant, voll und ausgewogen

Gesamtalkoholgehalt:

12.5 %

   


Ornella Molon & Traverso, Campo di Pietra, Treviso

 

 

Das Weingut Ornella Molon
Traverso befindet sich in
Campodipietra di Salgareda 
(20 km östlich von Treviso),
in einem einzigartigen und
aussergewöhnlichen Weinbau-
gebiet.

Die Kellereianlagen wurden im Lauf der letzten Jahre auf den modernsten Stand gebracht, das Unternehmen verfügt heute über eine com- putergesteuerte hochtechnisierte Anlage zum Erhitzen und Abkühlen, welche den gesamten Prozess der Weinherstellung überwacht, über Stahltanks, moderne Press- und Filteranlagen und ein grosses Barriqueslager

 

VIGNA TRAVERSO, Ribolla Gialla DOC 2003 - Friaul

Weisswein

 

  

 

Das Haus Ornella Molon & Traverso besitzt - neben
den Reben in Campo di Pietra - auch Rebberge im 
Friaul, in Prepotto, östlich von Udine.

Aus der Ribolla-Traube gekeltert, mahnt der 
"Ribolla gialla" an Citrus-Früchte.

VITE BIANCA, Riserva, Barrique 2000

Weisswein

 

Der im Eichenholz (Barrique) ausgebaute 
Wein besteht aus den Traubensorten 
Chardonnay und Pinot Bianco.

13% vol.

Serviertemperatur: 12 - 140C


 

 

Zu den weiteren
Produkten:

 

Weinregion Toscana

Schweiz, Wallis

Weitere Produkte

 

Preis- und Bestell-Liste
ausdrucken

(2 Seiten.pdf)

Top >